Abschied von Frau Thiele

"Eine tüchtige Frau, wer findet sie?"
Dieses Bibelwort aus dem Buch der Sprüche ist mir eingefallen, als ich über Frau Helga Thiele nachgedacht habe. Seit über 20 Jahren ist sie nun in unserer Verwaltung der Pfarrei St. Mauritius als Buchhalterin tätig. Im Mai diesen Jahres wird sie in den wohlverdienten Ruhestand treten. Wir danken Frau Thiele sehr herzlich für ihre umsichtige, gewissenhafte und freundlich-kollegiale Art, mit der sie in unserem Pfarrbüro tätig war. Wenn Frau Thiele im Pfarrhaus anwesend war, stand in ihrem Büro stets die Türe offen. Das war auch Ausdruck ihrer Grundauffassung im Leben: Die Türe des Herzens steht offen für alle, die etwas brauchen.
Mit ihrem besonderen Humor und ihrer trockenen und direkten Art hat sie das Betriebsklima im Pfarrhaus sehr positiv bereichert.

Liebe Frau Thiele, Sie werden uns mit Ihrer besonderen, liebevollen Art fehlen. Ihnen, Ihrer Familie, Ihren Kindern und Enkeln wünschen wir von Herzen Gottes reichen Segen und wir hoffen natürlich, dass wir Sie weiterhin in unserer Pfarrei sehen werden. Danke, liebe Frau Thiele, für alles!

Im Namen der Belegschaft von St. Mauritius
Andreas Krehbiel, Pfarrvikar

nach oben