Ökumenische Kurzreise

Der Ökumenekreis Moosach-Olympiadorf fährt vom 23. bis 25. Juni 2017 in die Heimat des Reformators Philipp Melanchthon.
Stationen unserer Reise: Pforzheim mit Reuchlinmuseum und Ausstellung "Mensch Luther" sowie Asisi Panorama "Rom 312"; Bretten (Melanchthonmuseum); Zisterzienserkloster Kloster Maulbronn (Weltkulturerbe); älteste Waldenser Kirche Deutschlands in Pinache.
2 Übernachtungen m. Frühstück im Hotel/ Restaurant, Busfahrt und Führungen; Kosten: ca. 200 €. Reisebegleitung: Pfarrerin Sabine Nagel und Susanne Pfisterer-Haas. Mindest-teilnehmerzahl 16, maximal 22 Teilnehmer. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel. 351 49 47 oder oekumene-olympiadorf@t-online.de

Melanchthonhaus in Bretten -
eine Station der Reise

nach oben