Gottesdienste Verkündigung
Die Pfarrei Aktuelles Kinder und Jugendliche Erwachsene Soziales Engagement
INFO & KONTAKT
ANFAHRTSPLAN
PFARRVERBANDSGRENZEN
DAS SEELSORGETEAM
PFARRVERBANDSRAT
PFARRGEMEINDERAT
KIRCHENVERWALTUNG
PATRON ST. MARTIN
GESCHICHTE
KUNSTGESCHICHTE
WIEDERBELEBUNG FRIEDHOF
 

Lang ersehnt: die neue Verwaltungsleitung

Mein Name ist Simone Egner.
An dieser Stelle will ich mich in meiner neuen Tätigkeit als Verwaltungsleiterin des Pfarrverbands Moosach-Olympiadorf vorstellen. Ich bin 38 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und meinen beiden Kindern (8 und 9 Jahre) schon seit über 8 Jahren in Moosach. Nach meiner beruflichen Laufbahn im Bankgewerbe zogen wir während meiner Elternzeit von der Innenstadt nach Moosach um. Hier wurde ich sowohl privat als auch beruflich von vielen netten Menschen aufgenommen und habe mich mit meiner Familie sehr schnell zu Hause gefühlt.
Seit 2012 bin ich für die Buchhaltung in St. Martin und neu seit 01.10.17 für die Verwaltung des gesamten Pfarrverbands zuständig. Meine Hauptaufgaben sehe ich vor allem darin, den Kirchenver-waltungsvorständen und ehrenamtlichen Kirchenpflegern verwaltungstechnische Aufgaben abzunehmen. Zudem ist es mir sehr wichtig, ein offenes Ohr für die Anliegen aller Pfarrverbandsmitarbeiter/-innen und -mitglieder zu haben. Ich freue mich auf die abwechslungsreiche Zusammenarbeit mit meinen Kollegen/-innen und den Gremien aller drei Pfarreien und hoffe, dass wir es gemeinsam schaffen, unseren Pfarrverband positiv weiterzuentwickeln.
Zum Schluss möchte ich mich noch bei allen bedanken, die mir ihr Vertrauen für die Ausübung der neuen Tätigkeit entgegengebracht haben und mir in den ersten Wochen meiner neuen Aufgabenstellung hilfreich zur Seite gestanden sind.

Der Pfarrverbandsrat -
Beginn einer Erfolgsgeschichte


Das Redaktionsteam unseres Pfarrbriefes hat mit seiner ersten, brillianten Ausgabe dem künftigen Pfarrverbandsrat (PVR) eine Steilvorlage geboten!
Nun sind die Delegierten aus den drei PGRs am Zug, ihren Teil zum konstruktiven Miteinander beizutragen.
Auf diesem Weg fand am 25. März 2015 die Konstituierende Sitzung statt, auf der die Vorsitzende (Rita Spangler, St. Martin), die Stellvertreterin (Barbara Volk, Frieden Christi) und der Schriftführer (Robert Senf, St. Mauritius) gewählt wurden. Aus dem Seelsorgeteam gehört selbstverständlich Msgr. Cambensy dem Gremium an. Pfarrverbandspfleger ist Willi Bauer (St. Martin).

Eine erste Zusammenstellung der Sachausschüsse in den drei Pfarreien belegte ein beeindruckendes und vielseitiges Engagement im PV. Hier wird es in Zukunft mit Sicherheit viele gemeinsame Aktivitäten geben können!

Einige Prioritäten für die nahe Zukunft kristallisierten sich dabei heraus:

  • Sehr wichtig ist zu allererst, dass die Termine und Aktionen koordiniert werden. Dazu gehört selbstverständlich auch die Gottesdienstordnung, z.B. mit der Gestaltung der Hochfeste.
  • Eine besondere Herausforderung könnte es werden, einen gemeinsamen Internetauftritt zu gestalten. Aber bei der hohen Kompetenz der Beteiligten wird dies sicher gemeistert.
  • Damit die Mitglieder aller Pfarreien einen guten Überblick – und damit auch die Möglichkeit der Beteiligung – behalten, gehört in den nahen Zeitplan der Beratungen auch die Überlegung, wie die Gruppierungen und Zuständigkeiten, - z.B. als Faltblatt? – sichtbar gemacht werden können.

Die Mitglieder des PVR waren sich darüber einig, dass in den Pfarreien das jeweils charakteristische Leben und Engagement erhalten bleibt und selbstverständlich – satzungsgemäß - in die Verantwortung der PGRs gehört.
Der PVR sorgt sich um die gemeinsamen Dinge und ein fruchtbares, bereicherndes Miteinander der Pfarreien.

Möge dies gelingen – alle Angehörigen des Pfarrverbands können ihren Teil dazu beitragen!

Rita Spangler
Vorsitzende des Pfarrverbandsrates

Für den Pfarrverbandsrat aus Frieden Christi, v.l.n.r.:
Monika Landendinger (nicht auf dem Bild), Gerlinde Singer, Barbara Volk (stv. Vorsitzende), Monika Geiger, Otto Haas

Für den Pfarrverbandsrat aus St. Martin, v.l.n.r.:
Anni Himmel, Rita Spangler (Vorsitzende),
Pfr. Msgr. Martin Cambensy, Regine Thiermann,
Ursula Heilmeier

Für den Pfarrverbandsrat aus St. Mauritius, v.l.n.r.:
Pfarrvikar Andreas Krehbiel, Peter Seebald, Robert Senf,
Martin Pöller, Werner Kalms, Markus Erfort
 
      nach oben